ein Netzwerk aus Ärzten & Therapeuten

Der Beckenboden

Der Beckenboden und die Funktion mit den dort positionierten Organen ist komplex. Sowohl das Fachgebiet der Urologen, als auch der Gynäkologen hat hier gemeinsam ihre Zuständigkeit gefunden und so ist das Fachgebiet Urogynäkologie benannt worden.

Die Mitglieder

Die Mitglieder der ArbeitsGemeinschaft BeckenBodenGesundheit e.V. treffen sich zum Austausch und Besprechung von Problemfällen

Themen

Hier finden Sie Beiträge zu Themen der Beckenbodengesundheit.

 

Rektozele

Rektozele Eine Rektozele ist eine Ausbuchtung des unteren Mastdarmes direkt oberhalb des Schließmuskels. Sie entsteht fast ausschließlich bei Frauen. Eine Rektozele kann aus einer Kombination von chronischer Verstopfung und Bingewebsschäche entstehen. Durch starkes...

mehr lesen

Stuhlinkontinenz

Stuhlinkontinenz Als Stuhlinkontinenz wird der ungewollte Abgang von Darminhalt bezeichnet. Dies kann sowohl bei festem Stuhlgang aber auch bei Winden auftreten. Die Kontinenz entsteht aus dem Zusammenspiel verschiedenster Faktoren: Funktion des Schließmuskels...

mehr lesen

Geschäftsstelle

Dr. med. Sigrid Tapken
Fachärztin für Uroonkologie und Urogynäkologie
Quantiusstraße 21
53115 Bonn

Tel. 0228 / 20 72 604
Fax 0228 / 20 72 690

E-Mail: info@ag-bbg.de

Zur Kontaktaufnahme nutzen Sie bitte das Kontaktformular.

2 + 8 =